+ + + Die Coronakrise hat uns immer noch fest im Griff + + +

Liebe Eltern!

 

Noch haben wir die Krise nicht überstanden. Laut aktuellen Meldungen sind wir jedoch auf einem guten Weg. Es gilt aber weiterhin, konsequent die Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten.

 

Nach den Osterferien bleibt die Schule vorläufig bis Mitte Mai geschlossen.

 

Ab Dienstag (14. April) nach den Osterferien wird die Betreuung an unserer Schule fortgesetzt. Melden Sie Ihr Kind bitte auch in den kommenden Tagen und Wochen nur zur Betreuung an, wenn es wirklich notwendig ist und beachten Sie bitte Folgendes:

  • Im Moment ist vorgesehen, dass die Lehrpersonen den Vormittag abdecken (08:00 – 12:00 Uhr) und die Schülerbetreuerinnen den Nachmittag (12:00 – 17:00 Uhr).
  • Es findet kein Unterricht statt, die Kinder haben die Möglichkeit, an ihren Aufgaben zu arbeiten, die sie von ihren Klassenlehrpersonen bekommen haben. Sorgen Sie bitte dafür, dass sie die notwendigen Materialien mitbringen.
  • Die vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen müssen unbedingt eingehalten werden, damit wir uns alle bestmöglich schützen können. Bereiten sie Ihr Kind bitte auf die spezielle Situation vor, die es in der Schule vorfinden wird (Abstand halten, regelmäßig Hände waschen, Desinfektionsmittel verwenden, Mundschutz tragen, …). Wünschenswert ist es, dass die Kinder ihren eigenen Mundschutz mitbringen. Leider fehlt es auch uns an der nötigen Grundausstattung.
  • Alle Eltern und Erziehungsberechtigte bitte ich, das Schulhaus nicht zu betreten. Die Klassenlehrpersonen geben Ihnen rechtzeitig ein Zeitfenster bekannt, in dem Sie neu vorbereitetes Unterrichtsmaterial im Eingangsbereich abholen bzw. Erledigtes ablegen können.
Sollten Sie die Betreuung in Anspruch nehmen müssen, melden Sie das bis spätestens Karfreitag, 12:00 Uhr, damit wir die weiteren Schritte vorbereiten können.

 

Hier die Kontaktdaten:

M] direktion@vsfal.snv.at

H] 0650 9023037

 

Nun wünsche ich uns allen noch viel Durchhaltevermögen und Zuversicht!

Herzliche Grüße

Angelika Brandtner


Download
Unterstützung_Beratungslehrerin.pdf
Adobe Acrobat Dokument 130.7 KB

Download
Nehmen Sie sich bitte diesen Brief zu Herzen!
Elternbrief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.5 KB

Liebe Kinder der VS Altenstadt

Samstag | 21. März 2020

Heute war ich in die Schule. Da ja Samstag ist, rechnete ich natürlich damit, dass ich niemanden antreffen werde. Ich erledigte ein paar dringende Sachen in der Direktion und dachte nur an diesen Corona (ich nenne den Virus einfach beim Namen), um den sich seit mehr als einer Woche alles dreht und der uns die jetzige Situation eingebrockt hat. Ich ärgerte mich so richtig über ihn.

 

Bevor ich mich wieder auf den Heimweg gemacht habe, ging ich durchs Schulhaus. Überall entdeckte ich eure Spuren: Bunte Zeichnungen an den Wänden, Kuscheltiere auf einem orangen Sofa, Saatgut vor einem Fenster im Gang, ein Gummiseil im Schulhof, … und plötzlich war ich wieder zuversichtlich. Von Corona lassen wir uns nicht unterkriegen! Klar, wird sich in nächster Zeit alles um ihn drehen, aber irgendwann ist der Coronaspuk vorbei und dann können wir wieder gemeinsam lernen, lachen und spielen.

Ich freue mich schon sehr auf diesen Tag X.

 

Bis dahin müssen wir uns noch ein wenig gedulden und zu Hause bleiben, damit uns Corona nichts anhaben kann.

 

Ihr dürft mir aber gerne eure Zeichnungen, Briefe, Botschaften oder alles, was sich sonst noch auf unsere Homepage stellen lässt, per Mail zukommen lassen (direktion@vsfal.snv.at), damit wir zumindest auf diesem Weg in Verbundenheit bleiben.

 

Herzliche Grüße schickt euch Angelika Brandtner


 

Andreas aus der 4a Klasse hat einen Arbeitsauftrag gleich in die Praxis umgesetzt. Er liefert zusätzlich die Backanleitung dazu. Fächerübergreifendes Lernen setzt er somit fast* vorbildlich um.

* Bei einer genauen Mengenangabe würde ich das Experiment = Rezept auch wagen! A.B.

Download
Experiment_Andreas.pdf
Adobe Acrobat Dokument 208.2 KB

Paula hält sich genau an den Stundenplan des jeweiligen Tages. Dann erst gönnt sie sich eine wohlverdiente Pause.


Annika macht ihre Aufgaben gleich am Morgen noch im Pyjama. Dann hat sie anschließend genügend Zeit für die Körperpflege und zum Spielen.


Am Abend liest sie dann ihrer kleinem Schwester eine Gute-Nacht-Geschichte vor.


Schülereinschreibung für die im Herbst 2020 einschulenden Kinder

Sollten Sie keine Gelegenheit gehabt haben, am Informationsabend mit Schülereinschreibung (Dienstag, 04.02.20) teilzunehmen, finden Sie hier das Einschreibungsformular, das Sie bitte ausgefüllt in der Direktion vorbeibringen oder auch eingescannt per Mail retournieren können.

Download
Schülereinschreibung_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 229.8 KB

Gesund aufwachsen in Altenstadt

Nachhaltigkeit und Gesundheit wollen wir in diesem Schuljahr immer wieder zum Thema machen, bei den Kindern und bei den Lehrpersonen. Ideen haben wir genug gesammelt, nun geht es an die Umsetzung.

 

#NACHHALTIG

Im Advent darf eine stimmungsvolle Dekoration nicht fehlen. Aber wozu braucht es immer unbeschriebenes und buntes Papier? Dürfen es nicht auch alte und vergilbte Seiten aus ausrangierten Büchern sein? Ein Versuch war es wert!

Nun hängen an die 240 Sterne und Kugeln aus alten Buchseiten in der Aula und in den Gängen. Entsorgen und wiederverwerten kann man sie nach Weihnachten genauso.


Schulbühne

Freitag | 25. Oktober 2019

 

Die erste Schulbühne in diesem Schuljahr bot ein abwechslungsreiches und buntes Programm. Es werden im Schuljahr 2019|20 noch weitere folgen. 

 

Wenn auch du dein Talent zeigen willst, melde dich rechtzeitig bei Willi Elsensohn (3b) an.

Download
Song_Schulbühne_25.10.19.mp4
MP3 Audio Datei 82.3 MB

Infos und Links für unsere ViertklässlerInnen

Oktober 2019

 

Liebe Eltern der 4. Klassen!

 

Hier finden Sie Links zu den Webseiten der weiterführenden Schulen in und um Feldkirch:

 

Mittelschule Feldkirch Levis

 

Mittelschule Institut St. Josef

 

Praxisschule Feldkirch

 

Sportmittelschule Rankweil West

 

Musikmittelschule Götzis

 

Gymnasium Feldkirch | Rebberggasse

 

Gymnasium Feldkirch | Schillerstraße

 

Die Termine für Schnuppertage, Elternabende, Anmeldefristen, . . . finden Sie auf der Homepage der jeweiligen Schule. Sollten Sie dennoch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrpersonen Ihres Kindes.


Wir brauchen dringend Unterstützung! Wofür? Schau dir doch einfach den Film an:

Download
Bist DU für uns da - 5.18.mp4
MP3 Audio Datei 66.4 MB

Schulwegplan

 

 

Der Schulweg ist für unsere Kinder immer wieder eine besondere Herausforderung. In Zusammenarbeit mit der AUVA (Allgemeine Unfallversicherungsanstalt) und der Stadt Feldkirch wurde für Altenstadt ein Schulwegplan erstellt.

Ein herzliches Dankeschön an Frau Manuela Wieser! Ihr liegt die Sicherheit der Kinder sehr am Herzen, deshalb hat sie auch die Erstellung des Schulwegplanes in die Wege geleitet.

 

Download
Schulwegplan_VS_Altenstadt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.6 MB

VOLKSSCHULE Altenstadt

Schulweg 1

6800 Feldkirch

 

T] +43(0)5522 72316

M] direktion(at)vsfal.snv.atat